Faire und ehrliche Geschäftsaktivitäten
Umwelt und Harmonie
Verwaltung von geistigem Eigentum und Informationen

Geschichte der Produktentwicklung

AUG.1955
Start der Herstellung von Steckverbindern und Magnetspulen durch einen technischen Lizenzvertrag mit der amerikanischen Firma Cannon Electronic


Steckverbinder


Gyroskope

AUG.1961
Start der Herstellung von Autopiloten, Kraftstoffanzeigen, Flüssigsauerstoffanzeigen und Gyroskopen für die F104J durch einen technischen Lizenzvertrag mit der amerikanischen Firma Honeywell
FEB.1962
Start der Herstellung von kontaktlosen Schaltern und Relais
DEZ.1963
Entwicklung und Verkaufsstart von elektrischen Kupplungen für die Wagen der japanischen Staatsbahn "Shinkansen"
JAN.1976
Entwicklung und Verkaufsstart der "IL-Serie", in Konsumgütern verbaute Steckverbinder für
JUL.1978
Ernsthafter Eintritt in die Automobilindustrie mit dem Steckverbinder IL-A für allgemeine Verwendung
DEZ.1978
Entwicklung und Verkaufsstart von Bedienfeldschaltern
MRZ.1980
Entwicklung und Verkaufsstart von Steckverbindern für Glasfaserkabel
JAN.1981
Entwicklung von digitalen Autopiloten für die F-1 (Start der Massenproduktion im Juni 1983)
AUG.1986
Erfolgreicher Abschuss der H-I-Rakete mit installierten Trägheitssensoreinheiten
SEP.1987
Entwicklung und Verkaufsstart von Steckverbindern der Serie MA001 für Airbags
DEZ.1996
Entwicklung und Verkaufsstart von Steckverbindern der Serie FI mit einem Kontaktraster von 1,25 mm für LCD-Schnittstellen
APR.1998
Entwicklung und Verkaufsstart der miniaturisierten Beschleunigungssensoren JA-25GA für Ölfeldungen
SEP.2003
Entwicklung und Verkaufsstart von Steckverbindern der Serie DC1 für digitale Schnittstellen der nächsten Generation entsprechend dem HDMI-Standard
OKT.2004
Entwicklung und Verkaufsstart von Steckverbindern der Serie AA03 mit einem Kontaktraster von 0,4 mm
JAN.2009
Verleihung des amerikanischen Emmy® Award für Beitrag zur Verbreitung der HDMI-Technologie durch die Entwicklung der DC* Steckverbinder
JUN.2010
Rückkehr der Asteroidensonde Hayabusa mit Servo-Beschleunigungsmessern unserer Firma


Asteroidensonde Hayabusa ©JAXA

JAN.2012
Entwicklung und  Verkaufsstart von kapazitiven Touchscreens der Serie TC230
APR.2015
Entwicklung und Verkaufsstart von I/O - Steckverbindern der Serie DX07 entsprechend dem Standard für USB-Steckverbinder Type-C™ der nächsten Generation
OKT.2017
Verleihung des großen Preises für elektrische und elektronische Bauteile des „Super-Monozukuri-Parts-and-Components-Award
(Foliensteckverbinder)
 

Diese Seite verwendet Cookies um die Webseiten-Funktionalität zu steigern. Cookies werden auch eingesetzt um das Anwendererlebnis zu verbessern und um unseren Kunden maßgeschneiderte Informationen zur Verfügung zu stellen. Durch Verwendung dieser Seite stimmen Sie der in unserer Nutzungsrichtlinie beschriebenen Verwendung von Cookies zu, sofern Sie nicht Ihre Cookie-Einstellungen geändert haben. Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen.